Wollstoffe

Wolle kann von verschiedenen Tieren gewonnen werden, am häufigsten ist jedoch Schafwolle. Zur Gewinnung werden die Tiere geschoren oder ausgekämmt. Wollstoffe haben den Vorteil, dass sie kaum knittern, geruchs- und schmutzabweisend sind. Außerdem nimmt das Material Feuchtigkeit gut auf, ohne dass es sich nass anfühlt. Wollwalkstoffe werden übrigens unter Zugabe von Wasser geknetet und gedrückt, so dass die Oberfläche aufraut. Dies macht den Stoff flauschiger und wärmer. Wollstoffe sollten wenn möglich nur ausgelüftet werden. Werden sie gewaschen, dann maximal von Hand oder mit einem Wollwaschprogramm.